Heute vor einem Jahr wurde die App Pferdesport-Online ins Leben gerufen. Seitdem hat sich viel getan: wir haben unser Service-Paket kontinuierlich ausgebaut und die Datenbanken erweitert. Über 50.000 User bestätigen unser Konzept.

Die Idee entstand aus einer einfachen Alltagssituation. Wie schon so oft wurde die Suche nach einem neuen Stall zur echten Herausforderung. Diese und weitere Alltagssituationen in der täglichen Arbeit mit Pferden wurden in das Konzept für eine innovative Pferdesport-App verwandelt.

Nach der technischen Umsetzung durch das dynamische Team von BYTEQ und aufwendigem Zusammentragen erster Datensätze ging die App im Dezember 2016 zunächst mit Reitställen, Tierärzten, dem mobilen Marktplatz und dem persönlichen Bereich für das eigene Pferd online. Die Kreativität des Gründerteams ist schier grenzenlos und somit wurde die App laufend erweitert. Zunächst um die Aktionsseite, auf der Unternehmen ihre Angebote und Aktionen bewerben können, dann um Hufschmiede, Ausbildungsbetriebe und Trainer, Sattler sowie schlussendlich um den Bereich Transport, unter dem Anhänger und Mitfahrgelegenheiten zu finden sind.

Das Konzept kommt an. Mittlerweile griffen 51.210 User auf App und Homepage zu. In dem ersten Jahr wurden 760.127 Seitenaufrufe generiert. Auch die Datenbank ist weiter gewachsen. 1.812 Einträge in der Kategorie „Huf und Sattel“, 2.476 in der Kategorie „Stall & Co“, 577 Reitschulen und 82 Trainer lassen sich auf der Pferdesport-Online-App standortbasiert suchen und finden. Das macht die App zum größten Service-Anbieter auf diesem Gebiet.

Wir freuen uns über den Erfolg des ersten Jahres und arbeiten schon an Ideen und Plänen für das Jahr 2018. Denn unser Ziel ist es stets, allen Reitbegeisterten den bestmöglichen Service zur Verfügung zu stellen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s